F

Hide Content

Anreise & Abreise

V

Von

B

Bis

oder Anfrage
z

Alpenzoo Innsbruck

71.0km von Gutshof

Der Alpenzoo Innsbruck ist weit über die Grenzen Tirols bekannt. „Ein toller Zoo“ meinte unlängst ein Knirps mit unverkennbar deutschem Dialekt, als er an der Hand seiner Mutter durch das Drehkreuz den Alpenzoo verließ. Was mag wohl diesem jungen Besucher im Alpenzoo gefallen haben? Die Erhaltung und Vermehrung gefährdeter Tierarten der Alpen? Die Erforschung der Lebensweise unserer Tierwelt? Die Weitergabe unseres Wissens über Tiere an unsere Besucher oder die sinnvolle Freizeitgestaltung für Jung und Alt?

Am Fuß der Nordkette, über den Dächern Innsbrucks, der Landeshauptstadt von Tirol, befindet sich Europas höchstgelegener Zoo (750 m). Auf etwas mehr als 4 ha werden in naturnah gestalteten Gehegen, Terrarien und Aquarien etwa 2000 Alpentiere von rund 150 Arten gepflegt. Kein anderer Zoo der Welt zeigt eine derart vollständige Sammlung von Wildtieren aus dem Alpenraum. Dies ist nur ein Grund, weshalb hier eine Reihe von Welterstzuchten und bemerkenswerte Nachzuchterfolge gelungen sind.

Der Alpenzoo ist ein gemeinnütziger Verein, der die jährlichen Betriebsmittel (mit Unterstützung der Stadt Innsbruck und des Landes Tirol) überwiegend selbst erwirtschaftet. Die „Freunde des Alpenzoo“ als Förderverein, Sponsoren, Tierpaten und Spender tragen ebenfalls zur wirtschaftlichen Absicherung bei. Mit jährlich rund 300 000 Besuchern ist der Alpenzoo die größte landeskulturelle Einrichtung Tirols. Als Arbeitgeber sichert er dauerhaft Arbeitsplätze für rund 30 MitarbeiterInnen.

Weiherburggasse 37a
6020 Innsbruck, Austria
Tel: +43 (0)512 29 23 23 Fax:+43 (0)512 29 30 89
Email: office@alpenzoo.at

Öffnungszeiten:
9.00 - 17.00 (November - März)
9.00 - 18.00 (April - Oktober)

v °
b l M g
Gutshof Zillertal
Stillupklamm 826
6290 Mayrhofen
Österreich
: